Spritzmittel flüssig

Hierbei handelt es im Gütezusätze zur Herstellung von Laken für die Injektion oder das Eintumbeln in ganze Teilstücke oder kleinere Muskelstücke in der Regel vom Schwein oder von Geflügel (Hähnchen und Pute). 
Die Lake dient in erster Linie zur Würzung und zum Ausgleich des Kochverlustes bzw. der Strukturverbesserung der Fleischwaren. In besonderen Fällen wird vor allem im Exportbereich durch ein Einbinden der Lake eine Ausbeuteerhöhung uns somit ein kostengünstiges Endprodukt erzielt. Man unterscheidet bei der Lakezusammensetzung danach, ob gepökelte, umgerötete Produkte hergestellt werden sollen oder ob „graue“ Ware, wie Bratenaufschnitt produziert werden soll. 
Neben einer gewünschten Reduktion der Kochverluste sorgt die Lake für eine verbesserte Farbentwicklung und Farbhaltung und zusätzlich für einen guten Geschmack und eine optimierte Haltbarkeit der Enderzeugnisse. Ein Vorteil der flüssigen Spritzmittel ist die perfekte Löslichkeit der Mischung in der Salzlake.

unsere aktuellen Aktionen

Aktionen